Familienurlaub auf dem Bauernhof in Bayern  
Home
Unser Hof
Ferienwohnungen
Aktivitäten
Die Umgebung
Museen
Schlösser
Kulturelles
Parkanlagen
Bäder
Schönwetterziele
Tagesausflüge
Wassersport
Radeln
Reiten
Bergsteigen
Wandern
Tennis
Schiffahrt
Naturschutzgebiete
Winter
Kontakt
Gästebuch
Links

 
Chiemsee

Die schönsten Badeplätze am Chiemsee finden Sie in Prien , Rimsting , Breitbrunn (besonders familienfreundlich), Gollenshausen , Seebruck , in Chieming, oder auf der Fraueninsel. Bis auf die Insel, auf die Sie mit der Chiemseeschiffahrt (siehe Schiffahrt) von den Häfen Gstadt, Prien und Bernau/Felden, Seebruck oder Chieming kommen, sind alle Strandbäder leicht per Auto, Rad oder zu Fuss über den Chiemsee Uferweg zu erreichen. In deren Nähe finden Sie häufig einen Verleihservice für Surfbretter, Tret- und Ruder- oder Segelboote. Informationen zu Schifffahrtskursen und Bootsverleih finden Sie hier. In aller Regel kann im Chiemsee von Anfang Mai bis Mitte September gebadet werden.





 
Eggstätter Seenplatte

Die Moorseen der Eggstätter Seenplatte liegen mitten im Naturschutzgebiet. Die Seen sind deshalb auch weniger zum Segeln, als vielmehr für den familiären Badeausflug geeignet. Dort findet man auch immer ein stilles Plätzchen, an das man sich fernab von allem Trubel zurückziehen kann.



 
Simssee

Der Simssee ist als Lebensraumkomplex für Flora und Fauna, aber auch für die umliegenden Gemeinden von großer Bedeutung. Die Badestrände in Baierbach, Piezing, Ecking und unterhalb von Hirnsberg sind sowohl für Badefreuden als auch als Startrampe für vielfältige Wassersportarten bestens geeignet und durchwegs familienfreundlich angelegt. Parkplätze sind in jeweils 100m Entfernung zum Ufer zu finden.


Stephanskirchen am Simssee


 
Hofstätter See/Rinser See

Die ca. 10 km nördlich von Stephanskirchen gelegenen beiden Seen sind umgeben von Wald- und Schilfflächen. Dort haben viele Wasservögel ihre Brutstätten eingerichtet. Die naturbelassene Umgebung lässt den direkten Weg zum flachen Ufer nur an wenigen Stellen zu. Nicht zuletzt deshalb gelten diese beiden Seen als kleiner Geheimtip und sind vor allem bei Familien mit kleinen Kindern ein beliebtes Ziel.



 
Freibäder

Freibäder finden Sie in Bad Endorf, Rosenheim, Nußdorf, Tuntenhausen, Kolbermoor, Bad Aibling, Bad Feilnbach, Au, Großholzhausen, Flintsbach, Wasserburg und Trostberg.



 
Hallenbäder

Hallen- und Erlebnisbäder im Rosenheimer Land finden Sie unter der Rubrik
Bäder/Kurorte



 
Segeln und Surfen

Ob mit dem gemieteten Boot gemütlich über den See schippern und dabei die Kapitänsmütze schwingen, oder auf dem Surfbrett einen heißen Wellenritt hinlegen, das alles ist im Chiemgau möglich. Vom Freizeitkäpitän bis zum Regatta- Profi haben alle auf dem Chiemsee platz. Zahlreiche Bootsvermieter und Segelschulen bieten die Möglichkeit unser Bayerisches Meer zu erobern.


Windsurfschule Chiemsee


Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage: